RAID Datenrettung

Reinraum-Labor video

Mit mehr als 16 Jahren Erfahrung auf dem Gebiet der Datenrettung verfügt Stellar über alle notwendigen und neuesten Werkzeuge und Techniken, um sich auf RAID-Datenrettung zu spezialisieren.

Egal, ob es sich um eine einfache RAID-Konfiguration in einem Server (RAID 0, RAID 1, RAID 5) oder um eine komplexe Konfiguration (RAID 10, RAID 50) in einer Data-Storage-Box (NAS, SAN) mit mehreren RAID-Arrays und einer riesigen Datenspeicherkapazität handelt – unsere Experten für RAID-Rettung garantieren die maximale Datenwiederherstellung von allen RAID-Levels.

Mit seiner Infrastruktur auf Weltklasseniveau, seinem unternehmenseigenen Team für Forschung und Entwicklung, sowie seinen erfahrenen Ingenieuren für RAID-Rettung, kann Stellar verlorene Daten aus allen RAID-Systemen retten, die unter einem der folgenden logischen oder physischen Probleme leiden: Ausfall eines RAID-Arrays, Ausfall des RAID-Controllers, Server bootet nicht, Fehler beim Aufsetzen, Streifen beschädigt, Hardwarefehler, Volume / Partition nicht gefunden oder nicht zugänglich, RAID-Konfiguration beschädigt, Datenbank beschädigt, Software durch Upgrade von Software oder Betriebssystem beschädigt oder abgestürzt.

Kostenlose Beratung. Rufen Sie uns an:
030/692 008 300 Festnetztarif

Fakten über RAID

In den meisten RAID-Konfigurationen werden die Daten auf die verschiedenen Festplatten aufgeteilt, die das RAID-Array bilden. Deshalb kann der Datenverlust bei einem RAID, auch wenn er unwahrscheinlicher ist, eine wirklich komplizierte Angelegenheit sein. Bei Systemen mit RAID-Level 5 oder darüber hinaus können Sie eine Festplatte im Array verlieren und dennoch werden alle Daten wiederhergestellt, wenn Sie die beschädigte Festplatte austauschen. Wenn aber bei mehr als einer Festplatte gleichzeitig ein Problem auftritt, was bei einer Stromüberspannung passieren kann, kann dies den Ausfall des RAID-Controllers oder eine mechanische Beschädigung der Festplatte bedeuten – und Sie können Ihre Daten verlieren.

In einem solchen Fall des Datenverlustes ist, wenn kein Back-up verfügbar ist, ein Unternehmen für RAID-Datenrettung die letzte Möglichkeit, Ihre wertvollen Daten zurückzubekommen. Stellar ist ein zuverlässiges und erfahrenes Datenrettungsunternehmen, das Ihrem Unternehmen dabei helfen wird, schnell wieder normal zu arbeiten, indem es Ihre wertvollen Daten in allen Fällen eines RAID-Systemausfalls rettet. Stellar verfügt über langjährige Erfahrung in diesem Bereich und kann Ihre kritischen Daten in jeder Datenverlustsituation erfolgreich wiederherstellen.

Stellar – der sicherste Weg, Ihre Daten zurückzugewinnen

Unsere erfahrenen und hoch qualifizierten RAID-Rettungsprofis erstellen eine Kopie aller zugänglichen Festplatten, die an die RAID-Konfiguration angeschlossen sind, um eine maximale RAID-Datenrettung zu gewährleisten und eine weitere Beschädigung der Originalfestplatten zu verhindern. Unmittelbar nach Erhalt des RAID-Arrays erstellen wir eine Diagnose der beschädigten RAID-Festplatten und analysieren die Fehlerursache, um die richtige Methode und Vorgehensweise der RAID-Rettung zu wählen. Da die Daten auf verschiedenen Festplatten verteilt sind, ist es wirklich schwierig, die Daten zu retten und dabei die innere Beschaffenheit jeder Datei und jedes Ordners zu bewahren. Eine RAID-Datenwiederherstellung erfordert nicht nur Softwaretools und Technologien zur RAID-Rettung, sondern auch die nötige Erfahrung und gründliche Kenntnisse davon, wie Daten in allen RAID-Konfigurationen verwaltet werden.

Da die Kapazität der Datenspeicherung in RAID-Systemen sehr hoch ist, erfordert es mehr Zeit und Aufwand, eine RAID-Rettung durchzuführen. Die hochhqualifizierten Fachleute bei Stellar können mit allen Arten von RAID-Fehlern umgehen, d.h. mit logischen, Firmware- und elektronischen Fehlern – und sogar mit mechanischen, in einem ISO-zertifizierten Reinraum der Klasse 100 und unter Verwendung hauseigener Tools und Techniken zur RAID-Datenrettung.

RAID-Rettungskapazitäten bei Stellar

RAID-Rettungskapazitäten bei Stellar

Stellar ist in der Lage, verschlüsselte und nicht verschlüsselte Daten von einem RAID-Array zu retten, das konfiguriert ist als:

  • RAID 0 recovery
  • RAID 1 recovery
  • RAID 3 recovery
  • RAID 4 recovery
  • RAID 5 recovery
  • RAID 1E recovery
  • RAID 6 recovery
  • RAID 5E recovery
  • RAID 5EE recovery
  • RAID ADG recovery
  • RAID 0+1 recovery
  • RAID 10 recovery
  • RAID 50 recovery
  • RAID 51 recovery

Unabhängig von der Art der Schnittstelle der Festplatte

Unabhängig von der Art der Schnittstelle der Festplatte

  • IDE/ATA/PATA/EIDE
  • ULTRA/ATA 100
  • SAS
  • SCSI
  • ESDI
  • Fibre Channel
  • USB
  • Firewire
  • PCMCIA
  • RLL
  • iSCSI
  • eSATA
  • SATA II/2.0
  • SATA
  • MFM
Wir sind hier, um Ihnen zu helfen!