Home Hide

SAN Datenrettung

Wenn Unternehmen wachsen, benötigen sie ein sicheres und zuverlässiges Netzwerk aus Speichergeräten (SAN – Storage Area Network), um ihre geschäftskritischen Daten entweder in Datenzentren oder in ihren eigenen Geschäftsräumen zu speichern. Ein SAN-Ausfall kann ein Unternehmen vollständig lähmen. In dieser schwierigen Situation garantiert Ihnen Stellar die Rettung all Ihrer wertvollen geschäftskritischen Daten aus allen SAN-Speichersystemen.

Stellar Datenrettung ist ein bewährter Name auf dem Gebiet der SAN-Datenrettung. Mit unseren eigenen proprietären Techniken zur SAN-Wiederherstellung, unterstützt von einem spezialisierten Team für Forschung & Entwicklung und einer hochmodernen Infrastruktur, sind wir in der Lage, Daten aus jeder Datenverlustsituation eines komplexen SAN-Ausfalls wiederherzustellen.

Wir gehen nach wissenschaftlichen und den besten branchenüblichen Methoden vor, um für alle Arten von SAN, mit einer beliebigen Anzahl verschiedener RAID-Konfigurationen, eine SAN-Datenrettung zu bieten.

Gründe für einen SAN-Ausfall:

  • Fehler einer einzelnen oder mehrerer Festplatten
  • Unzugänglichkeit der Daten durch Virusangriff oder schlechte Sektoren
  • Versehentliche Löschung von Daten oder Neuformatierung eines Volumes
  • Systemabsturz durch logischen oder physischen Fehler
  • Fehler der RAID-Konsistenz
  • Degrade des Arrays
  • Physische Beschädigung durch äußere Umstände wie Feuer, Überschwemmung usw.

Tipps zur Vermeidung weiterer Beschädigungen nach einem SAN-Fehler:

  • Keine Panik. Schalten Sie das betroffene SAN-Gerät aus.
  • Versuchen Sie nicht, das fehlerhafte Gerät zu reparieren, ohne sich zu vergewissern, dass die individuell angeschlossenen Geräte sich in einwandfreiem Zustand befinden.
  • Suchen Sie unverzüglich Hilfe bei spezialisierten Fachleuten für SAN-Datenrettung.
Wir sind hier, um Ihnen zu helfen!