Home Hide

Gelöschte Fotos? Kein Problem!

Für die Fotografen aus aller Welt bietet die photokina von heute bis zum 25. September Informationen über aktuelle Produkte, Themen, Trends und Innovationen rund um die Fotografie.

Stellar Datenrettung unterstützt dies mit einem Spezialangebot zur Wiederherstellung von gelöschten Fotos. Ob Fotograf, Filmer, Imagingprofi oder Fachhändler – Stellar bietet seit Jahren die richtige Datenrettungssoftware.

Stellar Photo Recovery: Gelöschte Fotos in drei Schritten wiederherstellen

Lesen Sie über die Nutzung der Datenrettungssoftware den Artikel im PC Magazin über die Rettung von gelöschten Fotos.

Als Unterstützer der FEP – European Professional Photographers – bieten wir für Mitglieder Sonderaktionen und Vergünstigungen rund um das Thema gelöschte Videos und Fotos.

Besuchen Sie den FEP auf der photokina in Köln in der Halle 4.1 Stand K40.

 

poty-2016

Foto: FEP

Features der Software auf einen Blick:

  • Stellt verlorene oder gelöschte Fotos, Video und Musik-Dateien in wenigen Schritten wieder her.
  • Extrahiert schnell und einfach Thumbnails von korrupten Foto-Dateien.
  • Rettet gelöschte Daten mit den Original-Dateibezeichnungen.
  • Unterstützt die Wiederherstellung von mehr als 100 verschiedenen Dateiformaten (inkl. HDMOV).
  • Die Version für Mac unterstützt auch die Wiederherstellung von HD MOV-Dateien und Miniaturansichten von externen Laufwerken, USB-Sticks, iPod und Digitalkameras.
  • Die Version für Windows unterstützt die schnelle Wiederherstellung von Bildern in verschiedenen Formaten, darunter JPEG, TIFF, BMP, PNG, GIF.

Stellar Photo Recovery finden Sie hier zum Download:

Wir sind hier, um Ihnen zu helfen!